Inhalt anspringen

fair eingestellt

Fair eingestellt – Unser Arbeitgebermagazin

Im Interview der aktuellen Ausgabe unseres Arbeitgebermagazins plädiert die Unternehmerin Selly Wane für mehr Gelassenheit und Fehlertoleranz im unternehmerischen Handeln. Mit ihrem gesellschaftlichen Engagement will sie Brücken zwischen den Menschen bauen.

Auch bei den Unternehmerinnen, die sich im Magazin zum Thema Corona äußern geht der Blick nach vorne. In unserer aktuellen Ausgabe informieren wir Sie darüber hinaus über Fördermöglichen und geben Einblicke in die Arbeit des Jobcenters.

Wie immer präsentiert das Magazin eine Auswahl motivierter arbeitssuchender Bewerberinnen und Bewerber.

fair eingestellt magazin

Möchten Sie das Magazin als gedrucktes Exemplar erhalten, kontaktieren Sie gerne unseren Unternehmensservice.

Herr Klaus Dietrich Koch
Teamleiter/in

fair eingestellt – eine Initiative des Jobcenters Wuppertal.

Nach turbulenten Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt blicken viele Unternehmen mit neuem Optimismus nach vorne und suchen verstärkt nach Arbeitskräften. Mit einer neuen Vermittlungsoffensive und der bewährten Kampagne „fair eingestellt“ unterstützt das Jobcenter Wuppertal die Betriebe dabei, passende Bewerber*innen zu finden und Fördermöglichkeiten zu nutzen. Gleichzeitig werden die Kunden*innen des Jobcenters intensiv begleitet. Neben langzeitarbeitslosen Menschen rücken arbeitsmarktnahe Kunden*innen in den Vordergrund, die ihre Arbeitsstelle vor allem aufgrund der Pandemie verloren haben

Wir unterstützen diese „faire Einstellung“ wo immer möglich, mit einer passgenauen Förderung. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Jobcenter Wuppertal AöR

Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, um für Sie die vollständige Funktionalität der Webseite zu gewährleisten. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und deren Unterbindung, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung DSGVO.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen