Inhalt anspringen

fair eingestellt

Trainee: Projektmanagement/Nachwuchsführungskraft Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Gesundheitsökonom mit Hands-on-Mentalität, analytischer Denkweise und einem Talent für Projektmanagement sucht ein Trainee oder eine Einstiegsstelle im Projektmanagement, um Ihr Team zu verstärken.

Sie suchen einen Gesundheitsökonom mit einer Leidenschaft für die wissenschaftliche Bewertung medizinischer Verfahren und Technologien mit einem Talent für Projektmanagement.

Die Bewerberin verfügt über ausgeprägte Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems und hat im Masterstudium  den Schwerpunkt auf das Projektmanagement gelegt. Sie konnte erste praktische Erfahrungen in eLearning und einem Praxisprojekt zu Werbemaßnahmen in der Apotheke und dem Aufbau eines KI-gestützten Klassifizierungssystems für psychische Erkrankungen sammeln. Durch die Lehrstuhlarbeit bestehen Erfahrungen  in der Koordination von  Projektarbeit und Veranstaltungsorganisation.

Längere Auslandsaufenthalte, Arbeitseinsätze und Praktika förderten ihre Flexibilität, Veränderungsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit auch in englischer Sprache. Sie zeichnet sich durch eine hohe Teamfähigkeit, eine Hands-on-Mentalität, ein gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und eine hohe Einarbeitungsbereitschaft aus.

Chiffre 3492T73

Ansprechpartnerin:
Frau Friederich, Telefon 0202 74763-427

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Jobcenter Wuppertal

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutz-Hinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen