Inhalt anspringen

Berufliche Integration

Jugendberufshilfe

Die Jugendberufshilfe richtet sich in erster Linie an Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre sowie an deren Eltern. Ihr klarer Auftrag: tatkräftige Unterstützung bei der Planung des schulischen und beruflichen Weges.

Mit anderen Worten: Wer nach dem Schulabschluss eine Ausbildung machen möchte, aber noch nicht zu 100 Prozent startbereit ist, ist hier gut beraten – im wahrsten Sinne des Wortes. Die individuelle Lebenssituation der Menschen steht dabei ganz klar im Vordergrund und wird bei allen Schritten berücksichtigt. Zum Angebot der Jugendberufshilfe gehören unter anderem die Entwicklung von beruflichen Perspektiven, eine Beratung bei Problemen mit Eltern, Ämtern und Behörden sowie berufsorientierender Unterricht an Haupt-, Gesamt- und Förderschulen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

/cookieUsageNotification.php
Seite teilen