Inhalt anspringen

Pressemeldung – 15.08.2018

Der Jahresbericht 2017 ist da!

Der Jahresbericht 2017 ist da!

Der aktuelle Jahresbericht präsentiert die Schwerpunkte der Arbeit des Jobcenters Wuppertal und die strategische Ausrichtung dahinter. Die hier vorgestellten Aktivitäten spiegeln zum einen den gesetzlichen Auftrag des Jobcenters, zeigen aber auch dessen Bedeutung bei der Bewältigung von großen kommunalen Herausforderungen wie Zuwanderung, Chancengleichheit oder Stadtteilentwicklung.

Thomas Lenz, Vorstandsvorsitzender des Jobcenters, formuliert den Auftrag so: „Wir wissen, dass sich die Lebensverhältnisse innerhalb der Stadt stark unterscheiden. Wir nehmen ganz bewusst immer wieder auch andere Perspektiven ein, um den Blick für das Wesentliche nicht zu verlieren - die Menschen.“

Wie kann Teilhabe auch dort gelingen, wo die Startchancen unterschiedlich sind? Wie kann durch aktive Beteiligung der Bewohner*innen ein abgehängtes Quartier an Attraktivität gewinnen? Das sind nur einige Fragen, auf die der Jahresbericht Antworten gibt. Thomas Lenz: „Der Jahresbericht lenkt den Blick auf die sogenannten „benachteiligten“ Quartiere, um die dort verborgenen Potentiale der Menschen und ihrer Stadtteile zu zeigen.“

Ansprechpartner:

Dr. Andreas Kletzander
Vorstand Arbeitsmarkt und Kommunikation

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

/cookieUsageNotification.php
Seite teilen