Inhalt anspringen

Pressemeldung – 28.05.2019

Jobcenter war Gastgeber beim Restaurant Day 2019

Am 18.05.19 präsentierte sich das Wuppertaler Jobcenter von seiner kulinarischen Seite.

Die Passanten der Schwarzbach wurden bereits an der Toreinfahrt des alten Luhns-Gebäudes angesprochen und auf einen Snack eingeladen. Ein großer Aufsteller sowie bunte Luftballons weckten die Neugier und hießen die Gäste willkommen. Denn am Samstag hieß es wieder Restaurant Day in Wuppertal und dieses Mal war auch der Wuppertaler Osten dabei.

Das Jobcenter Wuppertal ließ sich diese Chance nicht entgehen, mit seinen Nachbarn im Stadtteil bei leckerem Essen ins Gespräch zu kommen. Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle Schwarzbach sowie zebera empfingen ihre Besucher*innen in den Räumlichkeiten des Coachingcenters opera bei zwanglosem Fingerfood. Der Idee des Tages folgend, waren alle Angebote selbstgemacht und kostenfrei. Auch an die kleinen Gäste war gedacht: So wurde das Spiel „Corehole“, in dem kleine Säcken auf eine Zielscheibe geworfen werden, zum Vergnügen für die Kleinen (und Großen). Natürlich durfte nach erfolgreicher Teilnahme eine kleine Belohnung nicht fehlen.

Teil der Stadtgemeinschaft

„Wir begreifen uns als Teil der Stadtgemeinschaft hier in Oberbarmen und Wichlinghausen“, so Stefan Albrecht, Leiter der Geschäftsstelle 7 in der Schwarzbach, „und arbeiten bereits eng mit den Akteuren, Vereinen und Verbänden des Stadtteils zusammen. Es ist uns aber ein besonderes Anliegen, dass die Menschen im Quartier uns auch als ihre Nachbarn wahrnehmen und wir mit ihnen bei solchen Anlässen ins Gespräch kommen.“

Die Besucher*innen konnten sich an Stellwänden über die Arbeit und Projekte des Jobcenters, die vielfältigen Beratungsangebote sowie über Erfolgsgeschichten aus der Flüchtlingsarbeit informieren.

Jobcenter auch beim Langen Tisch dabei

Ilka Scranowitz, Leiterin der Geschäftsstelle zebera, war auch Gastgeberin beim Restaurant Day und ist mit der Resonanz zufrieden: „Insgesamt war die Teilnahme ein gelungener Auftakt, das gute Wetter spielte uns natürlich in die Karten. Es hat Spaß gemacht! Wir wollen uns als Jobcenter künftig mehr bei Stadtteilfesten und Veranstaltungen dieser Art ins Stadtgeschehen einbringen. Zum Beispiel wird das Jobcenter mit dem Haus der Integration in diesem Jahr auch beim Langen Tisch am 29. Juni 2019 mit einem umfangreichen Bühnenprogramm dabei sein.“

Herr Stefan Albrecht
Geschäftsstellenleiter/in
Frau Ilka Scranowitz
Geschäftsstellenleiter/in

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Jobcenter Wuppertal
  • Jobcenter Wuppertal
  • Jobcenter Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

/cookieUsageNotification.php
Seite teilen